Home Office – 13 Tipps zum Führen von Mitarbeitern auf Distanz

von | 14. Mai 2020

Inzwischen sind Mitarbeiter aus vielen Büros verschwunden und im Home Office angekommen, Chefs meistens auch. Die einen sind diesen Schritt mit großer Begeisterung gegangen, Andere hatten große Bedenken, und wieder andere kommen damit gar nicht zurecht. Die Arbeitssituationen im Home Office sind höchst unterschiedlich und die Führungskräfte stehen oft vor einer völlig neuen Situation.

 

Marcus Hein

Marcus Hein

Autor dieses Beitrags

Der Autor dieses Beitrags ist Experte für Neurologische Führung sowie Trainer und Coach für New Leadership. Er hat über 30 Jahre Führungserfahrung und begleitet Unternehmen und Führungskräfte, gehirngerecht zu führen und überdurchschnittliche Erfolge zu generieren

eTraining - Remote Leadership - Orts- und zeitunabhängig Führungskompetenz entwickeln

Weitere Impuls-Beiträge …

Hast Du Fragen?

  • Schreibe Deine Frage hier unten in den Kommentar oder
  • schreibe mir eine eMail unter info@marcus-hein.de.

Teile in den Kommentaren gerne auch Deine persönlichen Erfahrungen mit diesem Thema.

 

1 Kommentar

  1. Sehr geehrter Herr Hein,
    ich kann Ihre 13 Tipps nur allen Führungskräften ans Herz legen. Ich bin gerade aus der Versuchsphase in die Phase der Umsetzung übergegangen, und es entwickelt sich recht positiv. Liebe Führungskräfte, traut euch. Jetzt! Ihr werdet überrascht sein.
    Viel Erfolg dabei
    Jörg Holtfreter

Einen Kommentar abschicken